Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V. ~ Tel. 08821/ 559 67 - Notfallnummer 0160/ 951 342 00
UNSERE BESUCHSZEITEN
Mittwoch - Sonntag: 14:00 bis 17:00 Uhr
UNSERE VERMITTLUNGSZEITEN
Mittwoch - Sonntag: 14:00 bis 16:00 Uhr
MONTAG UND DIENSTAG GESCHLOSSEN
Zum Jahreswechsel
Besonders vor und an Silvester, sowie in den ersten Tagen des neuen Jahres häufen sich bei uns die Suchmeldungen. Hunde oder Katzen haben mit Panik und Flucht auf die plötzliche Knallerei reagiert und sind unauffindbar.
Welch schlimme Zeit die Tiere draußen durchmachen müssen ist kaum vorstellbar. Hunger, Durst, Kälte, Angst, Verletzungen, Orientierungslosigkeit, ...
Manchmal endet die Odyssee im Happy End - oftmals nicht.
Daher bitten wir Sie inständig besonders in den Tagen vor, an und nach Silvester gut auf Ihren Schützling zu achten! Leinen Sie Ihren Hund an, auch wenn er gut erzogen ist. Katzen mit Freigang sollten in diesen Tagen pausieren.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Vierbeinern einen angenehmen Jahreswechsel und nur das Beste für 2018!

Übrigens
Nicht nur für Tiere die in unserer Obhut leben (Kaninchen, Meerschweinchen, Pferde, Hühner, usw.) stellt Silvester eine große Herausforderung dar, oder ist gar der reinste Horror. Wildtiere erleben ebenfalls Angst und verbrauchen zudem kostbare Energie!
Wie wäre es daher mit spenden, anstatt zu böllern? :)