Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V. ~ Tel. 0 88 21 / 559 67 -> Notfallnummer 0160 / 951 342 00
> Ausstellungseröffnung "Der Hund in der Kunst - von der Steinzeit bis heute" am Freitag, den 17.08.2018 um 18°° Uhr im Tierheim
> Vortrag „Darmgesundheit bei Hund und Katze“ am Montag, 20.08.2018 um 18°° im Tierheim
> Floh-Edeltrödelmarkt am Samstag, 25.08.2018 von 14°° - 18°° im Tierheim
Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt.
Aber für dieses eine Tier verändert sich seine ganze Welt.
Tierschutz mit Herz und Verstand

nach diesem Motto leiten wir unser Tierheim in Garmisch-Partenkirchen.
Herzlich willkommen auf unserer Seite und wir freuen uns über Ihren Besuch!

Ihre Tessy Lödermann & das Tierheim-Team
Hitze kann tödlich sein!
Bitte lassen Sie ihre Tiere nicht im Stich – 
weiter lesen >
Gesucht!
Gesucht - Rüde Cakil!

Meldungen bitte an: 0177 - 38 424 26

-->
Mehr erfahren…
Gesucht - Rüde Pepper!

!Absoluter Angsthund!

Nur Sichtungen melden: 0172 – 16 76 419

-->
Mehr erfahren...
Immer noch verzweifelt gesucht – Enya!

Meldungen bitte an: 0174 - 61 40 614

-->
Mehr erfahren…
Dringend!
Paten für unsere Spitzwelpen gesucht

Für unsere sechs kleinen Spitzwelpenbuben suchen wir Paten. Die Kleinen wurden viel zu früh ihren Müttern weggenommen und sollten illegal verkauft werden. Wir konnten die Welpen retten und sie müssen jetzt einige Zeit (nachdem sie aus einem sog. "nicht gelisteten Drittland" kommen, 5 Monate...) bei uns in Quarantäne bleiben, bis wir sie vermitteln dürfen. Wir suchen deshalb "Spitzwelpen-Paten", die die Kleinen mit einer monatlichen oder einmaligen Spende unterstützen –
mehr lesen >

Unsere Notfälle
Tierisch gute Menschen gesucht!

Wir wissen, wie schwer es gerade Senioren und Vierbeiner mit Handicap in Tierheimen haben. Deswegen suchen wir Menschen mit großem Herz, die diesen Tieren noch viele Glücksmomente schenken möchten.

Burschi, Piccolo und Rex warten auf Tierfreunde, die das Besondere in ihnen sehen und sich nicht von Alter und Diagnosen abschrecken lassen.
Vielleicht sind Sie es?

Zur Vorstellung der drei geht er hier entlang -->
NOTFÄLLE
Die neuen Themenabende 2018
Für alle die mehr über Hunde wissen möchten!

Jeden 1. Montag im Monat sind Sie herzlich zu unseren Themenabenden „Wissenswertes rund um den Hund: Respektvoll ~ fair ~ anders!“ eingeladen!

Stöbern Sie in die Rubrik -->
VORTRÄGE
hinein.
Alle nötigen Informationen und Details halten wir dort für Sie bereit.

Wir freuen uns auf Sie!

Greifen Sie zu! Der Flyer mit dem Veranstaltungskalender liegt im Tierheim, sowie u.a. in Tierarztpraxen und im Fressnapf für Sie aus.
Jugendgruppe "Sanfte Pfoten"
Was ~ Wann ~ Wo?

Zu finden ist die Seite der "Sanften Pfoten" unter der Kopfleiste "Über uns"; und mit einem Klick
hier -->
JUGENDGRUPPE
.

Alles Wichtige ist dort für Dich zusammengestellt.

Wir freuen uns auf Dich!
Wir brauchen Ihre Unterstützung!
Spenden für unsere Tierschutzarbeit
Die Versorgung unserer Tiere kostet viel Geld. Sei es für Futter, Einstreu, Tierarzt, Personalkosten, Versicherungen, Energie, Wasser, Müllentsorgung, Maschinen, Reperaturen, Baumaßnahmen, Erbbaupacht fürs Tierheimgrundstück, u.v.m.!
Wir erhalten (mit Ausnahme der Fundtierpauschale für die Übernahme der Pflichtaufgabe der Gemeinden und einem Zuschuss vom Landkreis für Sonderaufgaben des Tierschutzes) keine Zuschüsse. Ohne Spenden können wir das Tierheim nicht betreiben!

Wir bitten um Ihre Spende und sind für jeden Betrag dankbar!
Bitte geben Sie bei der Überweisung Name und Anschrift an. Nur so können wir Ihnen als gemeinnütziger und förderungswürdiger Verein eine Spendenquittung zukommen lassen. Danke!
Spendenkonto

Kreissparkasse Garmisch-Partenkirchen
IBAN: DE03 7035 0000 0000 0460 03
BIC: BYLADEM1GAP

PAYPAL: info@tierheim-garmisch.de
Mitglied werden
Möchten Sie unsere Tierschutzarbeit fördern?
Werden Sie Mitglied in unserem Tierschutzverein!
Bitte laden Sie den Antrag (s.u.) und senden Sie ihn unterschrieben an uns zurück. Wir freuen uns auf Sie!
Beitrittserklärung Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V.
PDF Beitrittserklärung (682,58K)