Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V. ~ Tel. 0 88 21 / 559 67 -> Notfallnummer 0160 / 951 342 00
Besuchszeiten von Mittwoch bis Sonntag von 14°° - 17°° (Vermittlungszeiten bis 16°°)
UNSERE BESUCHSZEITEN
Mittwoch - Sonntag: 14°° bis 17°°
UNSERE VERMITTLUNGSZEITEN
Mittwoch - Sonntag: 14°° bis 16°°
MONTAG und DIENSTAG GESCHLOSSEN
Landtagsabgeordneter Florian Streibl besucht Tierheim
An einer Reihe von Beispielen machte Tessy Lödermann deutlich, dass die Tierheime in der Regel auf den Kosten sitzen bleiben, wenn sie eine Vielzahl von Tieren aus Animal Hoarding-Fällen oder Welpentransporten aufnehmen. Auch sei Bayern nach wie vor das einzige Bundesland, in dem kein einziger Cent für den Bau oder den Unterhalt der Tierheime im Staatshaushalt enthalten sei. Herr MdL Streibl versprach, sich diesbezüglich unterstützend an Finanzminister Söder zu wenden. Auch war Herr MdL Streibl, als Mitglied im Ausschuss für Verfassung, Recht und Parlamentsfragen sehr an den rechtlichen Konsequenzen des illegalen Welpenhandels interessiert. Ein ausgiebiger Rundgang durch das Tierheim folgte.

Fazit: Ein sehr sympatischer Politiker, der nicht nur zuhause einen Dackel hat, sondern sich ernsthaft für die Belange des Tierschutzes interessierte.