UNSERE BESUCHSZEITEN
Mittwoch - Sonntag: 14°° bis 17°°
UNSERE VERMITTLUNGSZEITEN
Mittwoch - Sonntag: 14°° bis 16°°
MONTAG und DIENSTAG GESCHLOSSEN
Kaninchen aus schlechter Haltung gerettet
Wir wurden informiert, dass Kaninchen sehr schlecht auf einem Balkon gehalten werden und bereits eines verstorben ist und in der Mülltonne entsorgt wurde. Die Leiterin unseres Veterinäramtes, Frau Dr. Baum, sagte sofort ihre Unterstützung zu und so trafen wir uns vor besagter Wohnung. Die Leute ließen uns anstandslos herein und auf dem Balkon bot sich uns folgendes Bild. Drei abgemagerte junge Kaninchen saßen auf einem Tisch. Es gab weder Heu noch Wasser, keinerlei artgerechtes Futter, nur eine halbe Tomate. Wenn die Kinder nicht mit den Kaninchen spielten wurden diese in einen Plastikwäschekorb gesteckt. Wir konnten der Familie schnell klar machen, dass so eine Haltung überhaupt nicht geht und das Tierquälerei ist. Am Ende konnten wir die drei in die mitgebrachte Box packen und mitnehmen. Im Tierheim stürzten sich die völlig ausgehungerten Tiere erst einmal auf gutes Heu und Futter. Ihnen geht es schon viel besser und wir bitten Menschen, die derartige Haltungen sehen, uns sofort zu verständigen und nicht Wochen zu warten. Das vierte Kaninchen könnte noch am Leben sein, wenn wir rechtzeitig informiert worden wären.
Unsere Empfehlungen

Um sich bereits im Vorfeld auf die Bedürfnisse der Tiere einzustellen und ihr "Zuhause" ihrer Art entsprechend zu planen, oder umzubauen, möchten wir Ihnen folgende Bücher ans Herz legen:

Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für (Zwerg-) Kaninchen
Ruth Morgenegg
tbv Verlag

Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für Meerschweinchen
Ruth Morgenegg
tbv Verlag