Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V. | Tel. 0 88 21 / 559 67 | Notfallnummer 0160 / 951 342 00
Besuchszeiten von Mittwoch bis Sonntag von 14.00-17.00 (Vermittlungszeiten bis 16.00)
Wir haben leider auch weiterhin für Besucher unser Tierheim geschlossen.
Ausnahmen finden Sie auf der Homepage unter "Aktuelles"
UNSERE BESUCHSZEITEN
Mittwoch - Sonntag: 14°° bis 17°°
UNSERE VERMITTLUNGSZEITEN
Mittwoch - Sonntag: 14°° bis 16°°
MONTAG und DIENSTAG GESCHLOSSEN
Bundeskanzlerin Angela Merkel: Wir fordern die Überprüfung der EU Mittel an Rumänien
Petition

Rumänien erhält Mittel aus der EU für die Versorgung der Hunde in den Tierheimen. Diese Mittel werden zweckentfremdet, denn die Hunde werden nicht ordentlich versorgt. Hunde werden in den Tierheimen vermehrt und nicht kastriert. Wenn die Tierheime voll sind, werden die Tiere getötet. Das Geld der EU fließt jedoch weiter und weiter. Hundefänger werden in Rumänien zu Millionären von u.a. deutschen Steuergeldern. Wir fordern Sie auf die Verwendung dieser Gelder einer dauerhaften Kontrolle zu unterziehen und dafür Sorge zu tragen, dass dieses Land die anvertrauten Lebewesen artgerecht unterbringt und versorgt.

Textquelle und zur Petition -->