! Wir haben demnächst neue
Telefonzeiten
!
UNSERE BESUCHSZEITEN
Mittwoch - Sonntag: 14°° bis 17°°
UNSERE VERMITTLUNGSZEITEN
Mittwoch - Sonntag: 14°° bis 16°°
MONTAG und DIENSTAG GESCHLOSSEN
!!! Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regelungen:
www.innenministerium.bayern.de
!!!
Rehbock in die Freiheit entlassen
Im Tierheim des Tierschutzvereins Donauwörth wurde im vergangenen Jahr ein Rehböcklein liebevoll mit der Flasche aufgezogen. Jetzt ein Jahr alt war es Zeit "Bambi" in die Freiheit zu entlassen. Deshalb baten uns die Tierschutzkollegen um Hilfe. Schnell hatten wir von einem Revierinhaber, der ein großer Tierfreund ist und uns immer wieder beim Auswildern von Wildtieren unterstützt, die Zusage "bringt mir das Böckerl". Der Rehbock bekam noch eine Ohrmarke verpasst, damit jeder weiß, dass dies eine Handaufzucht ist und er nicht geschossen wird. Verpackt in eine Hundebox kam Bambi zu uns nach Garmisch und dann ging es weiter in den Karwendel. Dort brachten wir Bambi erst einmal in eine Rehfütterung und öffneten die Box. Sofort kam er heraus, erkundete seine Umgebung und nahm die Witterung der anderen Rehe auf. Jetzt weiß er, wo es im Notfall Futter gibt und er andere Rehe sicher treffen kann. Nach der Inspektion der Fütterung zog er gemählich in den Wald. Wir wünschen Bambi ein langes, glückliches Leben und sind schon sehr gespannt, wann wir wieder einmal von ihm hören.