Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V. | Tel. 0 88 21 / 559 67 | Notfallnummer 0160 / 951 342 00
Besuchszeiten von Mittwoch bis Sonntag von 14.00-17.00 (Vermittlungszeiten bis 16.00)
Sei du die Veränderung, die du dir für die Welt wünschst.
Mahatma Gandhi
Wir heizen mit Erdwärme
Lange haben wir uns Gedanken gemacht, wie wir unseren Erweiterungsbau beheizen. Markus Kollmannsberger und Architekt Josef Schmid von der Energieberatung Garmisch-Partenkirchen haben uns bestens beraten und letztendlich haben wir uns für Erdwärme entschieden. In der Fa. Werner Siess aus Garmisch-Partenkirchen fanden wir die richtige Firma, die schon derartige Anlage gebaut hat.
In dieser Woche wurden die Erdwärmekörbe bereits eingebaut. Mit diesem System nutzen wir die unerschöpfliche Energie des Erdreichs, und das ohne aufwendige und kostenintensive Tiefenbohrungen. Sogar im Winter herrschen in einer Tiefe von 2 Metern noch + 5 Grad Celsius, die mit Hilfe der Erdwärmekörbe und einer Sole-Wärmepumpe
optimal genutzt werden können. Das Regenwasser und die Sonneneinstrahlung sorgen für eine natürliche Regeneration der
Geothermieanlage. Die Wärmepumpe ist klimafreundlich und zukunftssicher. Wir machen uns beim Erweiterungsbau nicht nur von fosilen Brennstoffen unabhängig, die Anlage wird auch mit einem Zuschuss von 35 % vom Bundesministerium für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gefördert.