Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V. ~ Tel. 0 88 21 / 559 67 -> Notfallnummer 0160 / 951 342 00
Remus
< zurück zur Übersicht
<<< Auf Pflegeplatz in Spanien / Malaga >>>

Sorgenkind Remus

Im November 2018 bekamen wir von einer Besucherin der Perrera El Paraiso die Info, dass einer der Galgos dort eine tiefe Wunde am Oberschenkel hat. Also haben wir den hübschen Buben mit den großen Knopfaugen sofort rausgeholt, damit die Wunde entsprechend versorgt werden kann.

Ann Marie Payne, die noch ein Plätzchen für ihn frei hatte in ihrer Residencia, hat sich sofort auf den Weg gemacht zu ihrem kompetenten Tierarzt.
Die Wunde musste genäht werden und ist inzwischen gut verheilt. Aber das Ergebnis des Bluttests war niederschmetternd. Staupe, Coronavirus und eine schwere Lungenentzündung.

Der Tierarzt tat sein Bestes, aber nach einigen intensiven Behandlungen (u.a. am Tropf) sah er bald keine großen Chancen mehr. Remus baute zunehmend ab. Als er aus der Perrera kam, war er schon sehr dünn gewesen. Aber durch die Krankheit ging es noch weiter bergab.

Ann hat ihn keinen Moment lang aufgegeben (wir auch nicht!), sie hat ihn rund um die Uhr liebevoll gepflegt, während wir von ferne nur beten und gute Energien schicken konnten. Es gab extreme Tiefpunkte - aber auch kleine Erfolge, die uns dann wieder zuversichtlicher gemacht haben.

Während dieser Berg-und-Tal-Fahrt hat Remus selbst wohl nie richtig kapiert, wie todkrank er ist. Er hat Ann mit Späßen und Schabernack bei Laune gehalten. Und obwohl er sich kaum auf den Beinen halten konnte, war er sofort zur Stelle, wenn Ann in der Küche mit dem Müllbeutel geraschelt hat.

Wir freuten uns über jedes Gramm, das er zunahm. Tierarzt, Medikamente und spezielles Aufbaufutter - all das hat schon Unsummen von Geld verschlungen, aber er und wir haben einfach nie aufgegeben.

Auf diesem Wege suche ich nun die richtigen Menschen für den wunderbaren, sehr anhänglichen und absolut verträglichen Buben.

Remus wird nach einem positiven Vorbesuch mit einem Schutzvertrag sowie gegen eine Auslagengebühr vermittelt.

Aufenthaltsort: Spanien/Malaga

Impfstatus: ausreisefertig

Mittelmeer-Test: steht noch aus

Ihre Kontaktpartnerin ist Beate Zwickenpflug:
trim@zwickenpflug.de
0174 - 90 140 66
Geburtstag
25.04.2016
Rasse
Galgo
Geschlecht
Rüde
Kastriert
Ja
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass für die Inhalte, die Vermittlung und Nachbetreuung alleinig die aufgeführten Kontaktpartner zuständig sind!