Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V. | Tel. 0 88 21 / 559 67 | Notfallnummer 0160 / 951 342 00
Besuchszeiten von Mittwoch bis Sonntag von 14.00-17.00 (Vermittlungszeiten bis 16.00)
Andres
< zurück zur Übersicht
<<< Auf Pflegeplatz in Spanien / Malaga >>>

ANDRES
wurde mit einem weiteren Rüden (Edgar) bereits am 05.12.2018 in der kalten Perrera abgegeben. Erst am 22.01.2019 habe ich die Möglichkeit gehabt ihn und seinen Kumpel mit Hilfe von Ann Marie Payne rausholen zu lassen.

In Ruhe konnten sie sich erst mal in der Residencia einleben. Andres (vorher Admiral), ist noch sehr scheu und unsicher. Edgar dagegen, der rotbraun gestromte Sonnyboy, war schon bei Auslöse aus der Perrera total zutraulich und konnte gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen!

Andres hingegen braucht erfahrene Windhund-Menschen damit er seine Scheu und Zurückhaltung ablegen kann. Großen Wert muss bei ihm auf Sicherheit gelegt werden. Andres kann über Zäune klettern, daher ist auch im Garten für die (erste) Zeit immer Leinenzwang notwendig. Ein souveräner Ersthund wäre natürlich für so eine Hasenpfote sehr hilfreich.

Auf diesem Wege suche ich nun die richtigen Menschen für den wunderbaren, noch sehr vorsichtigen aber verträglichen Buben.

Edgar wird nach einem positiven Vorbesuch mit einem Schutzvertrag sowie gegen eine Auslagengebühr vermittelt.

Aufenthaltsort: Spanien/Malaga

Impfstatus: ausreisefertig

Mittelmeer-Test: negativ

Ihre Kontaktpartnerin ist Beate Zwickenpflug:
trim@zwickenpflug.de
0174 - 90 140 66
Geburtstag
05.01.2015 geschätzt
Rasse
Galgo
Geschlecht
Rüde
Kastriert
Ja
Liebe(r) Interessent(in)!
Sie haben sich in einen unserer Schützlinge verliebt, aber die Bedürfnisse und Ansprüche des Tieres gehen leider nicht mit den häuslichen Gegebenheiten konform? Dann steht Ihnen die Möglichkeit offen, eine Patenschaft zu übernehmen. Natürlich ist dies ebenso möglich, wenn der passende Weggefährte zwar gefunden wurde, Sie sich aber eine Unterstützung eines Tieres vorstellen können, dem dieses Glück bislang verwehrt blieb. Wir würden uns freuen und sagen im Namen unserer Tiere von Herzen DANKE!
Alle Informationen zum Thema „Patenschaft“ finden Sie -->
HIER
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass für die Inhalte, Vermittlung und Nachbetreuung alleinig die aufgeführten Kontaktpartner zuständig sind!