Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V. ~ Tel. 0 88 21 / 559 67 -> Notfallnummer 0160 / 951 342 00
Besuchszeiten von Mittwoch bis Sonntag von 14°° - 17°° (Vermittlungszeiten bis 16°°)
Caruso
< zurück zur Übersicht
CARUSO ist noch ein etwas misstrauischer und vorsichtiger Kater.
Da Katzen von Natur aus sehr neugierig sind, arbeiten unsere "Katzenschmuser" eifrig daran, jeden Tag ein weiteres kleines Stück Zutrauen von ihm zu erhalten.

Er braucht auf jeden Fall Menschen, die viel Geduld und Zeit für die Eingewöhnungsphase aufbringen können und auch damit klar kommen, dass er die erste Zeit auf jeden Fall nicht zum Schmusen kommen wird.

Er ist zusammen mit seinem Bruder Cello und noch weiteren Katzen in einem Zimmer. Wir könnten uns gut vorstellen, Caruso zusammen mit Cello zu vermitteln, dies ist aber kein Muss. Zudem wäre eine Vermittlung zu einer bereits vorhandenen, sozial verträglichen Samtpfote als Zweitkatze sehr gut vorstellbar.

Er und auch sein Bruder benötigen ein ruhiges Zuhause mit wenig Trubel.

Leider musste Caruso bis jetzt sein ganzes Leben bei uns im Tierheim verbringen (er und Cello kamen mit ca. 8 Wochen zu uns), weshalb wir uns für die ihn ganz besonders ein schönes Zuhause wünschen.

Nach entsprechend sehr langer Eingewöhnungszeit sollte er im neuen Zuhause, in verkehrsarmer Umgebung (keine Hauptstraße), die Möglichkeit haben, nach draußen gehen zu können.
Geburtstag
ca. Mitte August 2018
Rasse
EKH
Geschlecht
männlich
Kastriert
ja
Gechipt
ja
Liebe(r) Interessent(in)!
Sie haben sich in einen unserer Schützlinge verliebt, aber die Bedürfnisse und Ansprüche des Tieres gehen leider nicht mit den häuslichen Gegebenheiten konform? Dann steht Ihnen die Möglichkeit offen, eine Patenschaft zu übernehmen. Natürlich ist dies ebenso möglich, wenn der passende Weggefährte zwar gefunden wurde, Sie sich aber eine Unterstützung eines Tieres vorstellen können, dem dieses Glück bislang verwehrt blieb. Wir würden uns freuen und sagen im Namen unserer Tiere von Herzen DANKE!
Alle Informationen zum Thema „Patenschaft“ finden Sie -->
HIER