Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V. ~ Tel. 0 88 21 / 559 67 -> Notfallnummer 0160 / 951 342 00
Besuchszeiten von Mittwoch bis Sonntag von 14°° - 17°° (Vermittlungszeiten bis 16°°)
Maurizio & Manolo
< zurück zur Übersicht
Die schönen Brüder hatten kein Zuhause, gingen in der Stadt um Futter betteln, waren aber zu scheu, um mit lieben Tierfreunden mitzugehen. Man musste sie einfangen. Inzwischen kommen sie dem Pflegepersonal schnurrend entgegen, genießen jede Streicheleinheit, allerdings erschrecken sie immer wieder vor ihrem eigenen Mut und weichen plötzlich zurück. Auf den Schoß oder auf den Arm mögen sie noch gar nicht. Es braucht also geduldige ruhige Menschen, die ihnen alle Zeit der Welt geben um in ihrem eigenem Tempo wieder Vertrauen zu den Menschen aufzubauen. Dann werden sie mit Sicherheit ganz liebe anhängliche Schmusebären.

Maurizio und Manolo sind im Wesen sehr ruhig, aber schreckhaft und vor allem empfindlich auf schrillen Lärm. Sie wünschen sich eine große Wohnung mit vernetztem Balkon mit viel Turnmöglichkeit auf hohen Kratzbäumen, und natürlich endlich ihre eigenen zuverlässigen Menschen, die häufig da sind, am liebsten ohne kleine Kinder und ohne Parties. Die beiden sind dicke Freunde und sollten zusammenbleiben.

Die Kastration der Beiden erfolgt noch auf der Pflegestelle.

Kontakt: Pflegestelle: 0881 - 92 455 450
Rasse
EKH (mit russisch-blue)
Geschlecht
männlich
Kastriert
nein
Gechipt
Ja
Liebe(r) Interessent(in)!
Sie haben sich in einen unserer Schützlinge verliebt, aber die Bedürfnisse und Ansprüche des Tieres gehen leider nicht mit den häuslichen Gegebenheiten konform? Dann steht Ihnen die Möglichkeit offen, eine Patenschaft zu übernehmen. Natürlich ist dies ebenso möglich, wenn der passende Weggefährte zwar gefunden wurde, Sie sich aber eine Unterstützung eines Tieres vorstellen können, dem dieses Glück bislang verwehrt blieb. Wir würden uns freuen und sagen im Namen unserer Tiere von Herzen DANKE!
Alle Informationen zum Thema „Patenschaft“ finden Sie -->
HIER