Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V. | Tel. 0 88 21 / 559 67 | Notfallnummer 0160 / 951 342 00
Besuchszeiten von Mittwoch bis Sonntag von 14.00-17.00 (Vermittlungszeiten bis 16.00)
Eila
< zurück zur Übersicht
Eila sucht ihre Herzensmenschen

Die süße Eila wurde vor 6 Monaten von ihren Besitzern im Tierheim von Veria abgegeben, da sie der Familie zu groß geworden war. Eila hat in den ersten Wochen sehr getrauert, sich aber inzwischen ganz gut in das kleine Hunderudel eingefügt.

Sie zeigt ein sehr soziales Verhalten im täglichen Zusammenleben mit den anderen Fellnasen, egal ob Mädchen oder Rüde, groß oder klein. Eila ist sehr menschenbezogen und liebt es gestreichelt zu werden und Aufmerksamkeit zu bekommen. Sie ist bewegungsfreudig und mag es gar nicht, wenn sie nach der Spielrunde und dem täglichen Freilauf zurück in ihr Gehege muss. Ihr Blick bringt dann jedes Herz zum Schmelzen.

Wir wünschen uns für Eila eine Familie, ein Paar oder auch eine Einzelperson, die viel Zeit hat und diese gerne, mit unserer süßen Fellnase, in der Natur verbringen möchte. Eila ist sehr bewegungsfreudig und gerne an der frischen Luft ist, sie braucht unbedingt Beschäftigung. Wir würden uns freuen, wenn Eila eine Hundeschule besuchen dürfte, in der sie noch ein paar Dinge lernen kann. Aufgrund der Größe von Eila, wäre ein Haus mit Garten ideal. Auch das Laufen an der Leine muss noch besser trainiert werden. Da Eila viel Kraft hat und sich freut, wenn sie Gassi gehen darf, zieht sie an der Leine. Ein Zusammenleben mit Katzen konnte bisher nicht ausprobiert werden. Eila wird nicht in Zwinger- oder reine Gartenhaltung vermittelt, sie soll ein Familienmitglied sein und mit ihrem „menschlichen Rudel“ zusammen im Haus wohnen und schlafen.

Da Eila noch in Veria/ Griechenland lebt, gibt es leider keine Möglichkeit sie vorab kennenzulernen, auf Wunsch vermitteln wir jedoch den Kontakt zu unserer griechischen Tierschützerin, Despina Voriatzidou, die sehr gut Deutsch spricht und bereit ist, alle Fragen zu beantworten und aktuelle Fotos und Videos zu schicken.

Eila könnte grundsätzlich, sobald sich ein Zuhause gefunden hat, nach Deutschland fliegen. Aufgrund der aktuellen Corona Krise, müssen wir allerdings warten, bis die Grenzen wieder geöffnet werden und Flüge stattfinden. Eila ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie wird nur nach vorab positiver Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine entsprechende Schutzgebühr vermittelt.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Klaudia Jagalski
0172 – 240 73 45
0 21 02 – 22 202
Klaudia.Jagalski@t-online.de

Nancy Borchers
0173 - 76 44 181
089 - 48 24 15
billymausi1@web.de

Birgit Friedrich
0172 – 53 00 392
0 21 59 – 670 677
Birgit_Friedrich@t-online.de
Geburtstag
2 Jahre
Geschlecht
Hündin
Gewicht
35kg // Schulterhöhe: ca. 50cm
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass für die Inhalte, Vermittlung und Nachbetreuung alleinig die aufgeführten Kontaktpartner zuständig sind!