Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V. | Tel. 0 88 21 / 559 67 | Notfallnummer 0160 / 951 342 00
Besuchszeiten von Mittwoch bis Sonntag von 14.00-17.00 (Vermittlungszeiten bis 16.00)
Quitschi und Mimi
< zurück zur Übersicht
Die beiden sind schon recht alte und auch nicht mehr ganz gesunde Meerschweinchen die jetzt zusammen in einer WG im Tierheim leben und sich auch recht gut verstehen. Vermittelt werden die beiden nur an sehr erfahrene Leute, die viel Zeit für die beiden haben und auch erkennen, wenn es den beiden nicht gut geht.
Quitschi wurde bei uns abgegeben, er hatte einen Leistenbruch und dadurch einen Blasenvorfall, dies wurde jetzt bei uns operiert.
Mimi hatte Blasensteine, die auch erfolgreich entfernt wurden. Im Moment geht es den beiden recht gut.
Jedoch kann sich grade bei älteren/kranken Tieren der Zustand ja schnell verschlechtern.
Die beiden geht es bei uns nicht schlecht und werden deshalb wie gesagt auch nur an erfahrene Leute abgegeben. Natrülich dürften sie auch ihren Lebensabend bei uns genießen, sollte es nicht mehr so einer Vermittlung kommen.
Geburtstag
ca.2014
Geschlecht
männlch und weiblich
Kastriert
Quitschi ja