Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V. | Tel. 0 88 21 / 559 67 | Notfallnummer 0160 / 951 342 00
Besuchszeiten von Mittwoch bis Sonntag von 14:00 - 17:00 (Vermittlungszeiten bis 16:00)
2 Hähne
< zurück zur Übersicht
Zuhause gesucht für 2 Hähne!

Zwei junge Hähne Fridolin (mehr braun an der Brust) und Emil (mehr schwarz an der Brust) suchen ein gutes Zuhause. Wir wünschen uns einen schönen Platz in einer Hühnergruppe und wo sie nie geschlachtet werden. Sie sind Anfang Juli 2020 geboren und aus Naturbrut von der Glucke aufgezogen.

Vater (Appenzeller Spitzhaube)
Mutter-Henne (Altsteirer), beide seltene Haustierrassen

Sie haben einen Doppelkamm, eine Haube nach hinten und Leopardenmuster auf der Brust.
Sie fressen aus der Hand, sind freundlich und überhaupt nicht aggressiv.

Bei Interesse bitte melden.
Kontakt unter 0152-25714460
Geburtstag
Anfang Juli 2020
Geschlecht
2 mal männlich
Liebe(r) Interessent(in)!
Sie haben sich in einen unserer Schützlinge verliebt, aber die Bedürfnisse und Ansprüche des Tieres gehen leider nicht mit den häuslichen Gegebenheiten konform? Dann steht Ihnen die Möglichkeit offen, eine Patenschaft zu übernehmen. Natürlich ist dies ebenso möglich, wenn der passende Weggefährte zwar gefunden wurde, Sie sich aber eine Unterstützung eines Tieres vorstellen können, dem dieses Glück bislang verwehrt blieb. Wir würden uns freuen und sagen im Namen unserer Tiere von Herzen DANKE!
Alle Informationen zum Thema „Patenschaft“ finden Sie -->
HIER