Dusty und Giovanni - haben Interessenten
< zurück zur Übersicht
Dusty und Giovanni kamen aufgrund von Geld und Zeitmangel als Abgabekatzen zu uns ins Tierheim.

Dusty war anfangs sehr verunsichert und skeptisch, was zur Folge hatte, dass er nicht sehr freundlich war. Mittlerweile hat sich sein Gemütszustand etwas beruhigt und er kommt ein wenig zur Ruhe. Mit Personen die er kennt, spielt er gerne und holt sich auch die ein oder andere Streicheleinheit hab, natürlich nur zu seinen Bedingungen. Seine Schmuselaune schlägt aber auch sehr schnell um, weshalb man seine Körpersprache sehr gut lesen und auch schnell reagieren muss. Daher vermitteln wir ihn bzw. die beiden nicht zu Kindern.

Giovanni ist ein sehr ruhiger, gemütlicher und eher zurückgezogener Kater, der viel Ruhe braucht. Auch er ist anfangs bei unbekannten Personen sehr unsicher, bei ihm äußert sich dies allerdings (anders wie bei Dusty) durch verstecken und "unsichtbar machen". Hat er Vertrauen gefasst, lässt er sich gerne kraulen und schmusen.

Ein ruhiges Zuhause mit wenig Trubel ist für die beiden sehr wichtig.

Wir vermitteln die beiden nur zusammen in Wohnungshaltung mit vernetzem Balkon oder gesichertem Freigang.

Dusty rot-weiß
Giovanni tiger mit weiß
Geburtstag
Giovanni 2009 und Dusty 2012
Rasse
EKH und Maine Coon- Mix
Geschlecht
männlich
Gewicht
6 und 8 kg
Kastriert
ja
Gechipt
ja
Liebe(r) Interessent(in)!
Sie haben sich in einen unserer Schützlinge verliebt, aber die Bedürfnisse und Ansprüche des Tieres gehen leider nicht mit den häuslichen Gegebenheiten konform? Dann steht Ihnen die Möglichkeit offen, eine Patenschaft zu übernehmen. Natürlich ist dies ebenso möglich, wenn der passende Weggefährte zwar gefunden wurde, Sie sich aber eine Unterstützung eines Tieres vorstellen können, dem dieses Glück bislang verwehrt blieb. Wir würden uns freuen und sagen im Namen unserer Tiere von Herzen DANKE!
Alle Informationen zum Thema „Patenschaft“ finden Sie -->
HIER