Amy
< zurück zur Übersicht
>>> Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) <<<

Unsere Amy ist eine ganz arme Socke.
Sie wurde die ganzen Jahre von ihrem Besitzer in einem kleinen Käfig gehalten.
Ohne Liebe, Streicheleinheiten, Beschäftigung.
Endlich wurden Tierschützer auf auf Amy aufmerksam und überredeten den Besitzer, Amy abzugeben.
Nun ist Amy in unserem Partnertierheim in Ungarn und kann endlich ihrem Bewegungsdrang freien Lauf lassen, was sie auch sehr genießt.
Sie ist trotz alledem sehr freundlich zu ihren Artgenossen, Menschen und Kindern.
Es wäre schön, wenn Amy noch einmal eine 2. Chance auf ein artgerechtes und tierliebes Zuhause bekommt.
Amy ist bereits gechipt, kastriert, hat alle Impfungen und im Besitz eines EU – Heimtierausweises, so das sie zeitnah in ihr neues Zuhause reisen könnte, wenn sich die richtigen Menschen für sie melden.
Amy wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr ( reduziert, auf Grund ihres Alters ) vermittelt.

Bei ernsthaften Interesse für Amy bitte melden unter:
Yvonne Diehnelt
HfT Hilfe für Tiere e.V.
yvonnediehnelt@t-online.de
oder telefonisch
+49170-7626397
Geburtstag
Juli 2013
Rasse
Labrador-Patterdale-Mischling
Geschlecht
Hündin
Gewicht
14kg // Größe: 45cm
Kastriert
Ja
Gechipt
Ja und geimpft
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass für die Inhalte, Vermittlung und Nachbetreuung alleinig die aufgeführten Kontaktpartner zuständig sind!