! Wir haben NEUE
Telefonzeiten
!
Bärbel
< zurück zur Übersicht
Bärbel wurde uns übereignet, da die Besitzerin sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um sie kümmern konnte.

Sie zeigt sich bei uns sehr verschmust und anhänglich und freut sich über viel Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten.

Die Seniorin ist für ihr Alter noch recht fit. Leider leidet sie an einer Schilddrüsenüberfunktion, weshalb sie zwei mal täglich Medikamente bekommen muss. Im Moment ist sie noch in der "Einstellphase"

Im neuen Zuhause möchte sie gerne ohne weitere Katzen leben.

Für Bärbel wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause, wo sie in ihrem hohen Alter noch einmal ankommen kann und ihren Lebensabend genießen darf.
Geburtstag
01.04.2005
Rasse
EKH
Geschlecht
weiblich
Kastriert
ja
Gechipt
ja
Liebe:r Tierfreund:in!
Bitte beachten Sie, dass Vermittlungsgespräche generell einer verbindlichen
Terminvereinbarung
bedürfen, vielen Dank!

Zum Download:
Booklet
zur optimalen Eingewöhnung eines Tierschutzhundes

Präventiv ~ aufschlussreich ~ bedürfnisorientiert, so ist unsere
Infothek
!

Wir freuen uns, wenn auch Sie uns
helfen
möchten, z.B. mit einer TierPatenschaft!