! Wir haben NEUE
Telefonzeiten
!
Nicki
< zurück zur Übersicht
Nicki wurde uns am 30. 09. 22 übereignet, ihr Besitzer konnte sich, offenbar schon über einen längeren Zeitraum, nicht mehr ausreichend um sich selbst und den Hund kümmern.

Der Zustand der schon etwas älteren Hündin ist bedenklich. Wie man auf den Bildern sieht, ist sie sehr stark übergewichtig. Dadurch hat sie massive Gelenkprobleme, bekommt schlecht Luft und leidet sehr an der Unbeweglichkeit.
Da sie in diesem unbeweglichen Köper gefangen ist, ist jetzt natürlich eine Diät zu ihrem Wohle Pflicht. Jedoch muss darauf geachtet werden, eine schonende Gewichtsabnahme zu erzielen.

Ebenfalls muss die (Fell-)Pflege gewissenhaft betrieben werden, da Nicki so adipös ist, dass sie sich nirgends putzen kann.

Bei uns ist sie sehr ruhig, freut sich aber über Besuch und auch über - im Moment noch sehr, sehr kurze (!) - Gehstrecken.

Wir suchen für Nicki einen Haushalt ohne Treppen und mit einem möglichst rutschfesten Boden, da Nicki sonst nicht mehr aufstehen kann.
Ihre neuen Menschen sollten auf ihre besonderen Bedürfnisse eingehen und ihr helfen können (beim Aufstehen, usw.). Ebenfalls müssen sie gewissenhaft und bereit sein, unter professioneller Begleitung (Ernährungsberater, Tierarzt, Physiotherapeut) ein angepasstes Versorgungsprogramm weiterzuführen, um Nicki wieder Freude am Leben zu schenken.

Empfehlung zur Ernährungsberatung und mehr:
Bettina Neuner
Moos 13
A-6105 Leutasch / Tirol
info@hundeschule-tirol.at
+43 676 - 783 98 61
www.HUNDESCHULE-TIROL.at
Geburtstag
5.6.2013
Rasse
Bracke-Retriever-Mix
Geschlecht
weiblich
Gewicht
viel zu schwer!
Kastriert
unbekannt
Gechipt
ja
Liebe:r Tierfreund:in!
Bitte beachten Sie, dass Vermittlungsgespräche generell einer verbindlichen
Terminvereinbarung
bedürfen, vielen Dank!

Zum Download:
Booklet
zur optimalen Eingewöhnung eines Tierschutzhundes

Präventiv ~ aufschlussreich ~ bedürfnisorientiert, so ist unsere
Infothek
!

Wir freuen uns, wenn auch Sie uns
helfen
möchten, z.B. mit einer TierPatenschaft!