! Wir haben NEUE
Telefonzeiten
!
Ria
< zurück zur Übersicht
RIA sucht ein liebevolles Zuhause
Geburtsdatum: ca März 2022

Größe: z.Zt. 18 kg bei 56 cm Schulterhöhe, ihr Endgewicht wird schätzungsweise zwischen 25 und 30 kg liegen

Ria kommt geimpft, gechipt, entwurmt und mit internationalem Impfausweis, Bluttests laufen

Charakter: freundlich, sehr menschenbezogen, aufmerksam, lernbegierig, neugierig

Katzenverträglichkeit: nicht getestet, aufgrund des Alters in der Regel problemlos

Ria wurde als Welpe in einem Tierheim in Rumänien abgegeben. Sie wurde schnellstmöglich dort herausgeholt und zu einer Pflegestelle gebracht. Seit Anfang September befindet sie sich auf einer Pflegestelle, wo sie nach einem telefonischen Erstgespräch kennen- und lieben gelernt werden kann.

RIA ist ein sehr hübsches und vielversprechendes, ca 7 Monate altes Hundemädchen. Was sie in der kurzen Zeit auf ihrer Pflegestelle gelernt hat, ist beeindruckend. Sie ist altersentsprechend schlaksig, neugierig und verspielt. Sie ist Menschen sehr zugewandt und kommt gern kuscheln. Sie zeigt sich neugierig und offen, lernt sehr schnell. Ria ist generell mehr der ‚unerschrockene Typ‘, unbekannte Dinge versetzen sie nicht unbedingt in Angst. Sie ist bewegungsfreudig, kommt aber auch gut zur Ruhe. Mit anderen Hunden kommt sie gut klar, spielt gern und schnell.
Ria läuft sehr gut an der Leine, auch an der Joggingleine geht es schon gut. Sie ist (bis auf wenige kleine Patzer) stubenrein, Autofahren klappt auch schon, Rückruf ist auf einem guten Weg. Ria passt gut auf und ‚meldet‘. Sie ist eher der schmale leichtfüßige Typ und lässt sich leicht dirigieren.
Sie sucht hundeerfahrene Menschen, die gern mit ihr arbeiten und zusammen mit ihr Spaß haben möchten.
Von einem souveränen Ersthund würde sie sehr profitieren.

Wir geben Welpen und Junghunde grundsätzlich nur an Familien ab, in denen sie nicht regelmäßig alleine bleiben müssen. Berufe mit Home-office sind natürlich auch eine gute Basis für eine Hundehaltung, allerdings nur, wenn die zukünftigen Besitzer auch meist dort mit dem Hund zusammen sein können.

Kontakt:
Bitte schreiben Sie eine Mail an: tierschutz@tgz-muenchen.de und fordern Sie die Selbstauskunft an. Ohne Ihre Selbstauskunft kann eine Auswertung und evtl auch die Vermittlung nicht stattfinden. Ein Adoptionsvertrag mit Schutzgebühr (500.- ) sowie Vor- und Nachkontrolle sind Voraussetzung für die Vermittlung eines Hundes über uns.

Wer wir sind: Das Tiergsundheitszentrum ist eine Tierarztpraxis in München. Unser Team kümmert sich in der Freizeit ehrenamtlich um die Vermittlung rumänischer Hunde, die ein zu Hause suchen. Unser Schwerpunkt liegt darauf, den passenden Besitzer zu unseren Hunden auszusuchen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.
Liebe:r Interessent:in!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass für die Inhalte, Vermittlung und Nachbetreuung alleinig die aufgeführten Kontaktpartner zuständig sind!

Zum Download:
Booklet
zur optimalen Eingewöhnung eines Tierschutzhundes

Präventiv ~ aufschlussreich ~ bedürfnisorientiert, so ist unsere
Infothek
!