! Wir haben NEUE
Telefonzeiten
!
McAllister
< zurück zur Übersicht
McAllister kam aus einem anderen Tierheim zu uns.

Er ist ein netter und freundlicher Kater, der sich über viel Zuwendung und Streicheleinheiten freut. Auch spielen zählt zu seiner großen Leidenschaft.

Mit anderen Katzen ist er nur bedingt verträglich. Er lebt bei uns zwar mit noch weiteren Katzen in einem Zimmer, jedoch findet er, besonders andere Kater, nicht sehr reizend.

Im neuen Zuhause sollte er nach entsprechender Eingewöhnungszeit nach draußen gehen können.

Für McAllister wünschen wir uns Leute, die schon Erfahrung mit dieser Rasse haben und auch mit dem Krankheitsbild vertraut sind.

OCD bei dieser Rasse:
Jede schottische Faltohrkatze (Scottish Fold) leidet aufgrund von Genmanipulation an OCD, lediglich der Schweregrad der Symptome und die Geschwindigkeit der Verschlechterung variieren. Auch wann die Symptome auftreten ist von Katze zu Katze unterschiedlich.
Das Gen, welches für die typischen Faltohren der Scottish Fold verantwortlich ist, kann auch zu degenerativen Gelenkerkrankungen führen. Das gilt vor allem dann, wenn es sich bei beiden Elterntieren um eine Faltohrkatze handelt.
Betroffene Tiere leiden dann mit zunehmendem Alter vermehrt unter Schmerzen sowie einer eingeschränkten Beweglichkeit, die mit der Zeit sogar Lahmheit zur Folge haben kann.
Grundsätzlich kann man sagen, dass die Lebenserwartung bei dieser Rasse nicht so hoch ist wie bei einer "normalen" Europäischen Kurzhaar.
Geburtstag
ca. 2021
Rasse
Scottish Fold
Geschlecht
männlich
Kastriert
ja - bei uns
Gechipt
ja - bei uns
Liebe:r Tierfreund:in!
Bitte beachten Sie, dass Vermittlungsgespräche generell einer verbindlichen
Terminvereinbarung
bedürfen, vielen Dank!

Zum Download:
Booklet
zur optimalen Eingewöhnung eines Tierschutzhundes

Präventiv ~ aufschlussreich ~ bedürfnisorientiert, so ist unsere
Infothek
!

Wir freuen uns, wenn auch Sie uns
helfen
möchten, z.B. mit einer TierPatenschaft!