! Wir haben NEUE
Telefonzeiten
!
Hera
< zurück zur Übersicht
HfT – Hilfe für Tiere / Weilheim sucht ein gutes Zuhause für Hera.

ANFRAGEN BITTE NICHT ANS TIERHEIM STELLEN, SONDERN AUSSCHLIESSLICHE AN
yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch
+49170 – 7626397

Hera wurde von ihren Besitzern in der Tötung abgegeben.
Total abgemagert und traurig hat Krisztina, unsere Tierheimleiterin in Ungarn, Hera gesehen und sie in ihr kleines Tierheim mitgenommen.
Nun nimmt Hera langsam an Gewicht zu und hat sich auch schon recht gut eingelebt.
Sie wurde in der Zwischenzeit vom Tierarzt untersucht, gechipt, geimpft und auch schon kastriert.
Hera ist gesund und wartet im Tierheim geduldig auf eine Familie, die ihr ein schönes und artgerechtes Zuhause ermöglichen würde.

Hera ist mit ihren Artgenossen verträglich, ist sehr aktiv und braucht Beschäftigung.
Sie geht sehr gut an der Leine und ist an allem sehr interessiert.
Katzen mag Hera allerdings gar nicht.
Deshalb suchen wir für Hera ein Zuhause ohne Katzen, ein vorhandener Ersthund wäre aber kein Problem.
Der Besuch einer guten Hundeschule ist immer anzuraten, das würde Hera bestimmt sehr viel Freude bereiten, weil sie auch noch einiges lernen muss, damit es im Zusammenleben mit ihren Menschen auch klappt.

Größe: 50 cm ( Stand November 2022 )
Gewicht: 18 kg ( Stand November 2022 )
Geimpft: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo )

Hera wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Bei ernsthaften Interesse für Hera bitte melden unter:
yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch
+491707626397
www.hft-hilfe-fuer-tiere.com
Geburtstag
Februar 2022
Rasse
Schäferhund
Geschlecht
weiblich
Kastriert
ja
Gechipt
ja
Liebe:r Tierfreund:in!
Bitte beachten Sie, dass Vermittlungsgespräche generell einer verbindlichen
Terminvereinbarung
bedürfen, vielen Dank!

Zum Download:
Booklet
zur optimalen Eingewöhnung eines Tierschutzhundes

Präventiv ~ aufschlussreich ~ bedürfnisorientiert, so ist unsere
Infothek
!

Wir freuen uns, wenn auch Sie uns
helfen
möchten, z.B. mit einer TierPatenschaft!