NOTFALLNUMMERN >

Telefonzeiten: Mo-So 13:00 - 16:30 | Tel. 08821 - 559 67
Vermittlungszeiten nur nach tel. Terminvereinbarung
Besuchszeiten: Mi-So 14:00 - 17:00 (Mo/Di geschlossen)
JETZT SPENDEN >
Snoopy
< zurück zur Übersicht
Snoopy ist uns am 13.8.2023 übereignet worden und wartet jetzt sehnsüchtig auf "seine(n) Menschen". Er ist eine sehr liebenswerter, aufgeschlossener und lernwilliger Hund.

Er wurde bei uns abgegeben, da sich seine Besitzer getrennt haben. Der Abschied war für die Besitzerin mit Ihren zwei Kindern sehr schwer. Da er aber nicht so gut alleine bleiben kann und auch die Elternzeit jetzt endet, ist Ihnen leider nichts anderen übrig geblieben, da einfach zu wenig Zeit für Snoopy bleibt.
Nach anfänglichen Jammern und Bellen, war es wohl kein Problem mehr, so dass er auch mal 2-3 Stunden alleine bleiben konnte.
Im neuen Zuhause, sollte Snoopy weiterhin an das Alleine bleiben rangeführt werden, damit es auch hier zur Routine wird und er lernt entspannt alleine zu bleiben.
Es ist einfach eine Frage der Geduld und des Fingerspitzengefühls. Entweder man bringt hierfür ein gutes Know How mit oder man sucht sich externe Hilfe mittels eines Hundetrainers, der Hausbesuche anbietet.

Ursprünglich stammt Snoopy aus einem illegalen Welpentransport aus Rumänien. Ein Reiseprofil wurde bei uns im August 2023 erstellt und ist negativ.
Er ist sozial verträglich mit Hunden und Katzen (draußen jagt er sie gern mal, im Haus herrscht jedoch "Burgfriede").

Kindern gegenüber soll Snoopy aufgeschlossen sein.
Bei Kindern generell und vor allem bei Kleinkindern sollte aber generell darauf geachtet werden, dass Snoopy seinen Rückzugsbereich hat und dass er genügend Ruhephasen bekommt. Sonst kann es auch sein, dass er schnappt, wenn er nicht "aus" kommt.




Geburtstag
20.3.2019
Rasse
Zwergspitz
Geschlecht
männlich
Kastriert
nein
Gechipt
ja
Bitte beachten:
Vereinbaren Sie für Vermittlungsgespräche einen verbindlichen Termin mit uns.
Telefonzeiten: Mo-So 13:00 - 16:30 | Tel. 08821 - 559 67