Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V. ~ Tel. 0 88 21 / 559 67 -> Notfallnummer 0160 / 951 342 00
Bommel
< zurück zur Übersicht
BOMMEL sucht ein zu Hause..

Dürfen wir vorstellen: Bommel, ein 17 Wochen alter Welpenbub mit wunderschönen hellen Augen. Er verträgt sich sehr gut mit anderen Hunden, wächst mit Katzen auf und liebt Kinder.

Bommel ist ein ganz ruhiger und entspannter Charakter. Er spielt gerne mit anderen Hunden, ist neugierig aber nicht überdreht.

Er ist schon fast stubenrein. Ab und zu landet noch eine Pfütze im Haus. Aber dafür, dass er erst seit zwei Wochen in seiner Pflegefamilie ist, klappt das schon sehr gut!

Bommel wäre auch ein idealer Zweithund. Derzeit wächst er mit zwei weiteren Hunden, zwei Katzen und zwei Kindern auf.

Wir schätzen, dass Bommel so groß wird wie ein Labrador-Rüde. Er kommt aus dem Tierschutz und hat in München seine Pflegefamilie bei einer Tierärztin. Er ist geimpft, entwurmt und rundum gesund. Die Elterntiere sind uns nicht bekannt. Er ist sehr gelehrig und in sich ruhend. Abends ist er wachsam und paßt gut auf Haus und Garten auf.

Allein sein muß er noch lernen. Nachts schläft er schon allein in seiner Box. Tagsüber liebt er es zwischen seinem Hund-Mensch-Katzen-Rudel zu schlafen.

Bommel ist kein Hund, der einen halben Tag zu Hause alleine bleiben möchte. Er wäre ideal für eine Familie, in der tagsüber jemand zu Hause ist. Über einen verträglichen Hundekumpel würde er sich sicher freuen.

Er ist gerne draußen und liebt es beim Spazierengehen mit anderen Hunde zu spielen. Wind und Wetter stören ihn nicht. Er wäre auch ein idealer Begleiter für Wanderfreunde.

Er hat ein langes schönes Fell. Im Sommer freut er sich aber sicher über einen Kurzhaarschnitt.. :):)

Ihr Ansprechpartner ist das TierGesundheitsZentrum München:
Wer Interesse an Bommel hat, kann sich per Mail oder telefonisch melden: Tel 089 - 68 00 83 83 oder per Mail an: info@tgz-muenchen.de

(Selbstauskunft wird zugeschickt und muß vorab ausgefüllt werden).
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass für die Inhalte, die Vermittlung und Nachbetreuung alleinig die aufgeführten Kontaktpartner zuständig sind!