Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V. ~ Tel. 0 88 21 / 559 67 -> Notfallnummer 0160 / 951 342 00
Hansi
< zurück zur Übersicht
Unser Hansi ist am 22.12.2018 aus einer privaten Abgabe zu uns ins Tierheim gekommen. Seine Besitzerin meinte es gut und gab dem ehemaligen rumänischen Hund ein Zuhause. Nach zwei Monaten bat sie uns dann, den jungen Rüden aufzunehmen. Er war ihr einfach zu energiereich und sie konnte ihn draußen nicht halten.

Der kleine Wirbelwind hat also, wie dem Text oben zu entnehmen ist, wenig kennengelernt.
Im gewohnten Umfeld ist er sehr aufgeweckt und forsch. In ungewohnten Bereichen hingegen zeigt er sich noch etwas gehemmter, trotzdem aber neugierig und erkundungsfreudig und möchte auch alles genau unter die Lupe nehmen. Hier wäre einfach wichtig, ihm mehr Sicherheit zu bieten, was am Besten mit einem souveränen und klaren Rudelführer möglich ist.
Hansi muss also noch einiges lernen wie z. B. die Stubenreinheit, das Alleine bleiben usw.
Beim Transportieren im Auto verhält er sich ruhig.

Desweiteren ist Hansi sensibel, aktiv aber auch sehr menschenbezogen. Er bekommt alles um sich herum mit, ist hellwach und hat durchaus Tendenzen, sich bewegenden Dingen (Bälle, Jogger etc.) zu folgen. Heißt soviel wie: keine Gegenstände werfen und Jagdverhalten "im Keim ersticken", damit nicht in einem Jahr das böse Erwachen kommt.
Also ein toller Hund, mit dem man viel Spaß haben kann. Ideal für Menschen, die gut Hündisch können und einen jungen Hund suchen, der auf Zack ist, der sowohl körperlich als auch geistig gefordert und gefördert werden möchte.

Hansi kommt mit seinen Artgenossen gut zurecht. Eine bereits vorhandene HUNDEERFAHRENE Katze könnte auch gut funktionieren, würden wir aber im Voraus noch einmal im Tierheim testen, um auf Nummer sicher zu gehen.

Da Hansi ursprünglich aus Rumänien kommt, wurde bereits ein Reiseprofil erstellt, welches negativ war. Hier wird eine regelmäßige Kontrolle angeraten.
Geburtstag
ca. Anfang Mai 2018
Rasse
Mix
Geschlecht
männlich
Gewicht
24 kg
Kastriert
nein
Gechipt
ja